Einsatz Nr. 66 – 68

Freitag, 17.07.2020, 20.30 Uhr

Ein umstürzendes Betonteil riss ein Baugerüst auf ca. 50 Metern um. Da nicht ausgeschlossen werden konnte, dass trotz der späten Abendstunden noch Personen auf der Baustelle waren, wurde ein Großaufgebot an Rettern alarmiert. Die Suche nach Personen verlief glücklicherweise ergebnislos. Die Baustelle wurde mit Bauzäunen gesichert.

Da parallel eine Vermisstensuche im Lech lief besetzten wir und andere Feuerwehren Gerätehäuser bzw. die Hauptfeuerwache.

Einsatz Nr.66 – 68
AlarmstichwortUmgestürztes Gerüst
EinsatzortSiegfried-Aufhäuser-Straße
Verletzte0
FahrzeugeFlorian Pfersee 40/1
Florian Pfersee 43/1 (auf Bereitschaft)
Einsatzdauer45 Minuten

FF Pfersee