Einsatz Nr. 59 – 63

Ein kurzweiliges Feuerwehr-Wochenende hatten unsere Aktiven am Wochenende. Zu insgesamt 5 Einsätzen wurden wir alarmiert.

Samstag, 04.07.2020, 16.55 Uhr

Laut piepender Rauchmelder aufgrund eines technischen Defektes. Er wurde deaktiviert.

Einsatz Nr.59
AlarmstichwortRauchwarnmelder
EinsatzortStadtberger Straße
Verletzte0
FahrzeugeFlorian Pfersee 40/1
Florian Pfersee 43/1 (auf Bereitschaft)
Einsatzdauer25 Minuten

Samstag, 04.07.2020, 23:30 Uhr und Sonntag, 05.07.2020, 0:35 Uhr

Zwei Mal kurz nacheinander wurden wir zu einer ausgelösten Brandmeldeanlage in die Augsburger Straße / Am Webereck alarmiert. Im Müllraum löste ein Melder aus unbekannter Ursache aus. Der zweite Alarm war unter dem Motto „gerade wieder im Bett – und schon wieder weg“….Ursache war ein technischer Defekt.

Einsatz Nr.60 und 61
AlarmstichwortBMA
EinsatzortAugsburger Straße
Verletzte0
FahrzeugeFlorian Pfersee 40/1
Florian Pfersee 43/1 (auf Bereitschaft)
Einsatzdauer30 Minuten

Zur Frühstückszeit ging es dann nur wenige Meter weiter:

Sonntag, 05.07.2020, 7:15 Uhr

Dort löste die Brandmeldeanlage ebenfalls aus unbekannter Ursache aus.

Einsatz Nr.62
AlarmstichwortBrand 3 (BMA), Person
EinsatzortAm Webereck
Verletzte0
FahrzeugeFlorian Pfersee 40/1
Florian Pfersee 43/1 (auf Bereitschaft)
Einsatzdauer20 Minuten

Sonntag, 05.07.2020, 10:35 Uhr

Am späten Vormittag ging es dann in die Luther-King-Straße. Dort war der Auslösegrund der Brandmeldeanlage dann aber schnell erkundet: Angebrannte Speisen. Kroketten sind etwas zu dunkel geraten.

Einsatz Nr.63
AlarmstichwortBrand 3 (BMA), Person
EinsatzortLuther-King-Straße
Verletzte0
FahrzeugeFlorian Pfersee 40/1
Florian Pfersee 43/1 (auf Bereitschaft)
Einsatzdauer25 Minuten

FF Pfersee