Einsatz Nr. 50

Freitag 29.05.2020, 15.25 Uhr

Durch die Brandmeldeanlage und Anwohner wurde die Feuerwehr zu einem Industriebetrieb alarmiert. Dort fingen Teile einer Lüftungsanlage Feuer und wurden durch eine Löschanlage abgelöscht. Zudem war eine Lagerhalle verraucht. Die Lüftungsanlage wurde zum Erreichen der Glutnester teilweise demontiert – entsprechend verschmutzt (aber glücklich) waren die Einsatzkräfte. Ein Großlüfter der Firma PAG sorgte dafür, dass die Halle rauchfrei wurde. Die Mitarbeiter der Firma verließen übrigens vorbildlich die Halle aufgrund der akustischen Warnung der Brandmeldeanlage.

Einsatz Nr.50
AlarmstichwortBrand Industriegebäude
EinsatzortEberlestraße
Verletzte0
FahrzeugeFlorian Pfersee 14/1
Florian Pfersee 40/1
Florian Pfersee 43/1 (auf Bereitschaft)
Einsatzdauer1 Stunde 30 Minuten

FF Pfersee